Scroll to top

Mindfulness Woche mit Lharampa Tenzin Kalden

Achtsamkeitsmeditation gegen Stress und negative Emotionen – Mindfulness Woche mit Tenzin Kalden:
25. – 27. Mai 2021

Die Achtsamkeitsmeditation (Mindfulness) ist eine der wichtigsten Methoden für die Stressbewältigung und Sinnfindung im Leben. Diese Tradition wurzelt in der buddhistischen Psychologie zur Schulung des Geistes. Unser Alltagsgeist ist ständig abgelenkt und auf „innerer Wanderschaft“. Gedanken an die Zukunft und Vergangenheit sowie Pläne, Hoffnungen, Sorgen und andere negative Denkmuster beschäftigen uns unentwegt. So leben wir nie richtig im Hier und Jetzt, haben keinen wirklichen Kontakt zu uns selbst und fühlen uns innerlich getrieben und unglücklich.

Das Achtsamkeitstraining ermöglicht uns, die Funktionsweise unseres Geistes kennen zu lernen, um störende Muster zu entdecken und zu harmonisieren. Wir schulen unseren Geist, sich mit einer positiven Denkweise vertraut zu machen sowie eine innere stabile Konzentration zu entwickeln. Wir werden innerlich stärker, ruhiger, glücklicher und spüren eine tiefe innere Verankerung.

Lharampa Tenzin Kalden, buddhistischer Mönch und Freund des Hauses, wird in diesen Tagen das Wochenprogramm in Marbella mitgestalten und für Gespräche zur Verfügung stehen.

Inhalte des Programms:

  • Meditationstechniken
  • Stille Wanderungen
  • Vorträge zum Thema Mindfulness
  • In der Vollmondnacht am 26. Mai: Vortrag über den Einfluss des Vollmondes auf Körper, Psyche, Meditation

Eine Übersicht aller Veranstaltungen bei Buchinger Wilhelmi: „Aktivitäten und Events Marbella 2021“