Scroll to top

Finden Sie Ihre innere Balance mit Yoga am Bodensee

Während Ihrer Fastenkur am Bodensee hat Ihr Körper die Möglichkeit, sich zu reinigen, zu resetten und neue Kraft zu tanken. Sanfte Bewegungseinheiten sowie spirituelle Inspiration und Achtsamkeit verstärken die positiven Auswirkungen des Heilfastens zusätzlich. Yoga und Mediationen sind zwei Praktiken, die besonders gut zu dem Erlebnis des Buchinger Wilhelmi Fastens passen.

Yoga- und Meditationslehrer Gilbert Grimeau

Gilbert Grimeau leitet die Yogaeinheiten in der Buchinger Wilhelmi-Klinik am Bodensee. Er ist Yoga- und Meditationslehrer sowie Ayurvedatherapeut und praktiziert Yoga schon seit über 20 Jahren als Lebensphilosophie. Seine Ausbildung zum Yogalehrer begann vor 13 Jahren in der Sivananda-Tradition. Ergänzend absolvierte Herr Grimeau Meditationsausbildungen und sammelte Erfahrung in verschiedenen Ashrams und Klöstern in Deutschland, Indien und Südamerika. Weitere Ausbildungen in modernen Stilen wie Anusara Yoga, Yin Yoga und Vinyasa Yoga folgten. Herr Grimeau veranstaltet regelmäßig Yoga-und Meditationsretreats in Indien, Spanien und Deutschland. Wir freuen uns sehr, dass er diese nun auch in der Buchinger Wilhelmi Klinik am Bodensee anbietet.

Yoga- und Meditationslehrer Gilbert Grimeau

Asanas mit Blick über den Bodensee

In den Sommermonaten finden Yogaeinheiten und geführte Meditationen bei schönem Wetter auf einer unserer weitläufigen Terrassen  mit Blick über den See statt. Die friedliche Atmosphäre mit Blick in die Natur hilft Ihnen dabei, den Alltag loszulassen und den Fokus nach innen zu richten, während Sie neue Aspekte des Yogas erlernen oder Ihre eigene Praxis vertiefen. Unsere Yoga und Meditationskurse finden mehrmals pro Woche statt.

Die Yogapraxis bei Buchinger Wilhelmi ist abwechslungsreich und vielfältig , und sowohl für Anfänger als auch für Fortgeschrittene geeignet. Es werden je Asana verschiedene Variationen angeboten, sodass sowohl erfahrene Yogis als auch Yoga Einsteiger mit Freude an den Kursen teilnehmen können.

Kombination verschiedener Yogastile

Elemente aus verschiedenen Yogastilen werden von Herr Grimeau in den einzelnen Einheiten zu einem harmonischen Fluss zusammengefügt. Die Atemtechnik Pranayama spielt dabei eine ebenso große Rolle wie Elemente des Yin-, Vinyasa- und Hatha-Yoga.

Im ruhigen Yin-Yoga verweilen Teilnehmer lange in sanften Asanas, während Vinyasa-Yoga mehrere Bewegungsabfolgen miteinander kombiniert. Hatha-Yoga begünstigt die innere Reinigung; dabei werden auch einzelne Organe aktiviert. Kundalini-Yoga schließlich besteht aus Übungen, die den Energiefluss im Körper fördern.

Meditationen als ideale Ergänzung zum Fasten

Im Alltag fällt es uns häufig schwer, den eigenen Körper bewusst wahrzunehmen und das Gedankenkarussell anzuhalten. Meditationen sind ein hervorragender Weg, um zu mehr Achtsamkeit zu finden, Stress abzubauen und ausgeglichener durch das eigene Leben zu gehen.

In unseren Meditationseinheiten werden Techniken aus unterschiedlichen Traditionen angeboten. Auch hier werden Variationen einzelner Übungen kombiniert, um Anfänger und Fortgeschrittene gleichermaßen durch die Meditation zu begleiten.

Yoga für das Immunsystem

Die Yogaeinheiten in unserer Fastenklinik am Bodensee sind insbesondere auch für genesene Covid-Patienten oder zur Stärkung des Immunsystems geeignet: Die Verbindung aus Atemübungen und reinigenden Asanas unterstützt die Regeneration und wirkt präventiv. Nicht nur in Zeiten der Pandemie legen wir in unseren Fastenkliniken einen besonderen Schwerpunkt auf die Aspekte Inspiration und Achtsamkeit. Darum freuen wir uns besonders, wenn wir Sie bei einer unserer Yoga- oder Meditationseinheiten begrüßen dürfen.

Das könnte Sie auch interessieren